Hydraulik ist ein ziemlich komplizierter Begriff, der Betrieb von Hydraulikwerkzeugen ist daher ziemlich kompliziert. Wir können jedoch versuchen, dies so einfach wie möglich zu erklären. Hydraulikwerkzeuge sind Werkzeuge, die eine unter Druck stehende Flüssigkeit (Hydrauliköl) verwenden, um eine Aktion ausführen zu können. Dies kann eine ziemlich einfache Operation sein, wie zum Beispiel das Aufbocken schwerer Gegenstände durch Zylinder zu einer komplizierteren Aufgabe, wie zum Beispiel das Festziehen von Schrauben mit einem Drehmomentschlüssel. Wie wird diese Kraft aufgebaut und wie funktioniert das weiter?

Denken Sie zuerst an eine Wasserspritze, wenn Sie den Kolben mit einer mit Wasser gefüllten Spritze drücken, dann führen wir eine Art mechanische Kraft ein. Dies stellt sicher, dass das Wasser unter einen sehr hohen Druck gerät und daher auch mit hoher Geschwindigkeit aus der Spritze austritt. Dies liegt daran, dass das Gewebewasser die Eigenschaft hat, es komprimieren zu können und daher irgendwo hin zu gehen, wenn viel Druck darauf ausgeübt wird.

Wir können es auch umdrehen, wenn wir in der Lage sind, eine unglaubliche Menge Wasser durch die Spritze zurückzubekommen. Dies wiederum verleiht dem Kolben eine unglaubliche mechanische Kraft, die dazu führen kann, dass er einfach ist nimmt seine ursprüngliche Position ein. Dieses Phänomen wird als Hydraulikkraft bezeichnet. Dies gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, wie Hydraulikkraft funktioniert. Hydrauliköl wird sozusagen von einer Kammer in eine andere gepumpt.

Für alle Hydraulikwerkzeuge benötigen Sie eine Pumpe, um das Öl in das System zu pumpen, bevor es funktioniert. Die meisten benötigen eine Pumpe von ca. 700 bar, um die Flüssigkeit durch den Schlauch zu pumpen. Der Schlauch muss für mindestens 700 bar geeignet sein und einen Sicherheitsfaktor von 4: 1 haben, d. H. 2800 bar. Wir haben auch einen hydraulischen Spreizer, ein hydraulischer Spreizer ist ein weiteres Beispiel für etwas Wachs, das zum Einstellen des Werkzeugs verwendet wird.

Es gibt viele Arten von Hydraulikwerkzeugen, die alle für verschiedene Zwecke verwendet werden. Hydraulikwerkzeuge können von normalen Werkzeugen unterschieden werden, da sie über Hydraulik arbeiten. Die Hydraulik stellt sicher, dass Ihre Werkzeuge etwas weiter eingestellt werden können. Hydraulik ist eine fantastische fortschrittliche Technologie mit vielen Vorteilen. Zum Beispiel läuft ein Hydrauliksystem nie aus, was mehr Zuverlässigkeit und Konsistenz bietet. Die Vielfalt ist auch sehr groß. So finden Sie Tools für sehr einfache und sehr fortgeschrittene Aufgaben. Hydrauliksysteme werden zunehmend eingesetzt und es lohnt sich auf jeden Fall, in diese zu investieren. Sie genießen es auf lange Sicht.