Als große Fußballfans ist uns der FC Chelsea natürlich nicht erst seit seinem Triumph in der UEFA Champions League ein Begriff. Wir wollten das Team schon immer einmal live in seinem Heimstadion spielen sehen. Zum Glück wurden wir auf die angebotenen Fussballreisen Chelsea aufmerksam, welche uns einen tollen Ausflug ermöglichten. Angekommen in London hatten wir zunächst ausreichend Zeit, um uns die englische Hauptstadt näher anzusehen. Das London Eye, der Big Ben sowie der Hyde Park waren für uns Pflicht und bevor es abends in das Stadion ging, hatten wir zudem noch Zeit für eine Portion Fish and Chips und ein Guinness in einem typischen Pub in London.

fussballreisen chelsea

Fußball in einer anderen Dimension

Die Fußballstadien in Deutschland bieten zweifelsfrei eine tolle Stimmung, doch hat uns das Erlebnis in Chelsea nochmals eine gänzlich neue Welt gezeigt. Unsere Tickets, welche wir über die Fussballreisen Chelsea gebucht hatten, brachten uns in die Mitte der heimischen Fans, so dass wir deren Leidenschaft und Anfeuerung live aus nächster Nähe miterleben konnten. Beeindruckend war dabei, wie fair miteinander umgegangen wird und wie laut es werden kann. Besonders bei Chelsea überraschte uns dies, denn in Deutschland ist dieses Team und seine Anhänger nicht unbedingt dafür bekannt, dass es an der Stamford Bridge besonders heiß und laut hergehen würde. Wir möchten diese Erfahrung keinesfalls missen und können jedem Fußballfan nur raten, sich selbst einmal ein Premier League Spiel live anzusehen.